Bestickungsmöglichkeiten für Hunde-Geschirre

Hier eine Übersicht mit Beispielbildern auf welche Geschirr-Gurte ich sticke.

Meine Empfehlung ist die Bestickung auf den Rückengurten, das sind die Gurte die man am meistens sieht. Gerade bei Hunden mit mehr Fell.

 

 

Hinweis:

Bestickung beim Allrounder,

auf dem Rücken, nur auf dem Rückensteg möglich.


Diese kann, wie auf dem Foto hochkant oder auch längs zum Rücken verlaufen.


 

 

 

 

Bestickung

auf dem Brustgurt

im Rückenbereich


 

 

 

 

Bestickung auf dem Rückensteg,

ist hochkant oder wie Hier auf dem Bild längs möglich


 

 

 

 

Bestickung

auf beiden Gurten (Rückensteg und Brustgurt) im Rückenbereich.

Hier auf dem Bild ist die Bestickung  hochkant auf dem Rückensteg.


 

 

 

 

 

Bestickung auf beiden Halsgurten.
Hier auf dem Bild ist die Bestickung sehr lang.
Nachteil ist dabei, das ich dann nur einen kleinen

Verstellbereich machen kann. 
Und die Bestickung weiter oben, ist meist durch das Fell

am Hals verdeckt.


  

Bestickung auf dem Bruststeg.
Ohne Brustring sitzt eine kleine Bestickung, mittig schön auf dem Brustbein.
Ist die Bestickung auf dem Brustgurt länger, oder mit Brustring, sieht man sie nur von Vorne wenn der Hund sitzt.
Hier auf dem Bild zu sehen, ist auf beiden Halsgurten eine kurze Bestickung zusätzlich, zu der Bestickung auf dem Bruststeg.

 

 

Gabriele Raabe

Email: raabenstark@web.de

Festnetz: 05622/7190399 

Mobil: +4915157675652